Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2017 angezeigt.

In eigener Sache: Betrifft unseren Blog - Ein Kreis schließt sich.

Wir erklären in diesem Beitrag, weshalb in den kommenden Monaten in diesem Blog keine weiteren Beiträge erscheinen werden. 
Das Aktionsbündnis Grundschulen vor Ort wurde offiziell im Juli 2013 gegründet, war als Netzwerk aber bereits ein halbes Jahr früher aktiv.  Das Ziel war von Anfang an klar definiert: Forderung neuer schulorganisatorischer Formen zum Erhalt möglichst vieler kleiner Grundschulen im ländlichen Raum. Damit befanden wir uns in einer klaren Gegenposition zur Linie der Landesregierung, welche auf "größer ist besser" setzte. Unsere Vorschläge wurden als unrealistisch, Schule aus dem letzten Jahrhundert, schlechte Schule usw. abgetan.
Inzwischen schreiben wir das Jahr 2017.Das Bildungsministerium bringt eine Gesetzesnovelle in den Landtag, in welchem Schulverbünde möglich werden sollen. Noch bestehen in der Interpretation, WAS denn wirkliche Schulverbünde sind, große Differenzen. Zugleich zeigen bereits praktizierte Beispiele der letzten 2 Jahre, dass eben pers…

Nach der Landtagssitzung - Ein Stimmungsbild

In der Landtagssitzung vom Oktober wurde die Schulgesetznovelle des Bildungsministeriums präsentiert. Die Fraktionen hatten jeweils 5 Minuten Redezeit für Stellungnahmen. Zur Hauptsache wurde Bezug auf die veränderten Anstellungsmodalitäten Bezug genommen. Doch auch zum "Grundschulverbund" gab es Voten:
Die vorgeschlagene Lösung sei kein Schulverbund sondern die schon länger bekannte Außenstellenlösung.Die Definition der schwach besiedelten Regionen sei dürftig und schließe viele Kommunen von diesen Verbünden aus. Minister Tullner stritt dies nicht ab und betonte, es handle sich hierbei um einen Vorschlag.  Es sei nun Aufgabe des Landtages und der Ausschüsse, Schwachstellen herauszuarbeiten und Verbesserungsvorschläge einzubringen. Der Landtag überwies die Novelle in den Bildungsausschuss, wo Mitte November erstmals darüber gesprochen werden soll. 
Gesetzesnovelle ohne Verordnungen und Erlasse ist wertlos Der Ausschuss dürfte mit folgender Schwierigkeit konfrontiert sein. Die…