Direkt zum Hauptbereich

Elternbefragung: Letzte Woche. Mitmachen!

Wir starten in die letzte Woche unserer Elternbefragung. Bisher haben wir 42 konkrete Rückmeldungen, wobei seit Freitag nur noch zwei weitere Fragebogen eingegangen sind. Wir möchten Sie auffordern, sich an dieser Umfrage zu beteiligen, denn die daraus gewonnenen Ergebnisse liefern mit Sicherheit auch Argumente für die laufende Volksinitiative für Mehreinstellung von Lehrkräften. Ganz besonders können jedoch auch Veränderungen an den Grundschulen vom letzten zu diesem Schuljahr dargestellt werden.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Eltern, welche der Meinung sind, alles sei in bester Ordnung, NICHT an der Umfrage teilnehmen sollten. Nein, wir brauchen auch Ihre Rückmeldung. Nur so entsteht ein ausgewogenes Bild. Wenig gehört haben wir bisher aus den Ober- und Mittelzentren. Macht also Eltern, welche da Kinder in Grundschulen haben, auf unsere Befragung aufmerksam. Vielen Dank!

Einleitung gut durchlesen, bitte:

Um Rückfragen oder Löschung des Formulars zu verhindern, bitte auf die Gliederung der Umfrage achten:
  • Allgemeiner Teil für ALLE
  • Teil 1 für Eltern der 1./2. Klasse Eltern von 3./4. Klässlern füllen hier nichts aus.
  • Teil 2 für Eltern 3./4. Klasse.    Eltern von 1./2. Klässlern füllen hier nichts aus.
  • Öffnungszeiten, Schulwege, Schulausfälle: FÜR ALLE
Wir freuen uns auf einen hohen Befragungsrücklauf. Er wird es ermöglichen, auch mit Fakten zu argumentieren. Danke für Ihre Teilnahme und werben Sie  im Bekanntenkreis für dieses Anliegen. Danke.

Hier geht es zur Elternbefragung



Kommentare