Google+ Aktionsbündnis Grundschulen vor Ort Sachsen-Anhalt: Unsere Petitionen in der Schlussrunde.

Dienstag, 9. Juni 2015

Unsere Petitionen in der Schlussrunde.

Am 16.6.2015 wird sich der Ausschuss für Bildung und Kultur erneut mit unseren beiden Petitionen befassen. Ziel wird sein, eine Empfehlung an den Petitionsausschuss abzugeben, wie mit den Petitionen weiter zu verfahren sei.
Angesichts des derzeitigen Planungsstandes und der STARKIII-Planung, welche in diesen Monaten in die heisse Phase kommen wird, wäre alles Andere als eine Ablehnung unseres Begehrens eine Überraschung. 

Spannend wird es trotzdem:

  • Welches werden die Argumente sein, mit denen diese Petition abgelehnt werden wird?
  • Wie wird der Petitionsausschuss mit der Empfehlung des Ausschusses für Bildung und Kultur umgehen? 
  • Wird er die Petitionen als "erledigt" in den Landtag bringen?
  • Wird das Aktionsbündnis vorgängig zu einer Stellungnahme bezüglich der Empfehlung des Ausschusses für Bildung und Kultur aufgefordert werden?
  • Kriegen wir die Begründung für die Empfehlung des Ausschusses für Bildung und Kultur überhaupt zu Gesicht?
Der Umgang mit dieser Petition  (22 Monate, nachdem sie eingereicht wurde!), wird  auch unser weiteres Vorgehen für die Zeit nach den Sommerferien bestimmen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen