Direkt zum Hauptbereich

Und wieder ein "Aus"...diesmal für Schraplaus Schule

Für die Grundschule Schraplau gibt es keine Zukunft. MZ  (BILD: Wölk/Archiv)

Nach einer emotionalen Sitzung des Verbandsgemeinderates am Donnerstagabend kam das Aus für die Grundschule Schraplau ab dem Schuljahr 2014/15.
Ab dann werden die Kinder aus Esperstedt, Schraplau, Alberstedt und Farnstädt in die Grundschule „Am Weinberg“ in Farnstädt gehen. Ein entsprechend neuer Schulbezirk wurde festgelegt. Hier der ganze Beitrag der MZ.

Eltern verlassen den Saal mit Tränen in den Augen und sind -verständlicherweise - enttäuscht und wütend!
„Hier ging es doch nur ums Geld und nicht um das Wohl der Kinder“, so ein betroffener Vater.

Wir wehren uns dagegen, dass Kinder in Sachsen-Anhalts Bildungslandschaft nicht schlau, sondern zum Spielball der Finanzpolitik gemacht werden!!! 

Kommentare